Glocke
Foto: Schlott@Bildeck Celle

Herzlich Willkommen ...

... bei uns in der Ev.-Luth. Johanniskirchengemeinde Eschede. Wir wünschen viel Spaß auf unserer Website. Für Fragen und persönliche Wünsche sprechen Sie uns bitte einfach an!

Losung Sonntag, 21. Juli 2024

Siehe auf den Bergen die Füße eines guten Boten, der da Frieden verkündigt!

Nahum 2,1

Zum heutigen Kalenderblatt

Gottesdienste in den kommenden Wochen

Musik mit Kindern

"Könnt ihr nicht vielleicht was Musikalisches für Kinder anbieten?" Diese Frage hören wir häufig. Anastasiia Novos hat eine musik-pädagogische Ausbildung. An Ideen dazu mangelt es also nicht.

Es geht darum, mit Kindern ein Gefühl für Rhythmus zu entwickeln, die eigene Stimme zu entdecken und zu erleben, wie erfüllend es ist, gemeinsam zu musizieren. Darum möchten wir nun herausfinden, wie groß der Bedarf in Eschede an diesem Thema tatsächlich ist.

Zum Hintergrund: Wir bekommen als Kirchengemeinde ein festes Stundenkontingent für unsere Kirchenmusikerin. Mit diesem bietet sie den Kirchenchor (für Erwachsene) an und begleitet unsere Gottesdienste. Jede Stunde darüber hinaus, müssen wir aus der Gemeindekasse zahlen. Das ist nur begrenzt möglich, weil unser eigenes Budget eher klein ist.

Unsere Idee ist es darum, ein Angebot für Kinder zu schaffen, das sich selbst tragen kann. Wir würden also eine Teilnahme-Gebühr erheben. Wie immer im kirchlichen Kontext, können wir diese Gebühr bei Bedarf aus der Diakonie-Kasse bezuschussen. Damit Sie eine grobe Vorstellung haben: Wir schätzen die Kosten auf circa 25€ im Monat. Die tatsächlichen Kosten werden von der Zahl der teilnehmenden Kinder abhängen.

Und so könnte es aussehen: Wir würden die Kinder in drei Gruppen nach ihrem Alter aufteilen.

  • 3 bis 4 Jahre (max. 6 Kinder),
  • 5 bis 7 Jahre (max. 10 Kinder) und
  • 8 bis 10 Jahre (max. 10 Kinder).

Es würde jeweils wöchentlich einen 45 minütigen Kurs geben, in dem die Kinder spielerisch und gleichzeitig mit Ernsthaftigkeit an das gemeinsame Musizieren herangeführt werden. Es geht nicht darum, ein einzelnes Instrument zu lernen, sondern Musik als Ganzes zu erleben.

Nun die große Frage: Würde sich ein solches Angebot in Eschede tragen? Das möchten wir auf zwei Arten ausprobieren. Unverbindliche Online-Anmeldung - wenn Sie sich grundsätzlich vorstellen könnten, dass Ihr Kind (Enkel/Nichte/...) an so einem Angebot Interesse hätte, dann tragen Sie bitte Ihre Daten über den Link unten ein.

Schnupperstunde - am Dienstag, 13.8. ab 16:30 Uhr bieten wir dann eine Schnupperstunde an. Mit den Kindern, die online angemeldet sind, versuchen wir herauszufinden, welcher Tag und welche Uhrzeit dauerhaft passen könnte.

Hier geht's zur Anmeldung